free website templates

Über
Datenschutz-
Berater-
München.de

Mein Vorgehen

Pragmatische Vorgehensweise,
um Sie schnell ans Ziel zu bringen.

Der Projekt-Fahrplan

• Erfassen der Struktur im Unternehmen
• Dokumentieren der Verantwortlichkeiten
• Rechte- und Rollenkonzept
• Aufnahme des IST-Zustandes der Abläufe / Verfahren / Prozesse im Unternehmen
• Prüfung vorhandener Datenschutz-Dokumente (u.a. AV-Verträge mit Dienstleistern) 
• Prüfung der Website auf DSGVO-Konformität (Website-Check)
• Anlegen der TOMs (Technisch-organisatorische Maßnahmen)
• Lösch-Konzepte und Prozesse für Kundenanfragen (Auskunft, Löschung)
• Erstellen der fehlenden Dokumente zu den Verfahren im Unternehmen
• Anlegen eines Verfahrensverzeichnisses aus allen relevanten Dokumenten
• ggf. Datenschutz-Folgenabschätzung für sensible Daten
• Mitarbeiter-Datenschutzschulung / Awareness-Schulung 

Wer ist Ihr kompetener Ansprechpartner auf Augenhöhe...

Philip Essinger, Dipl.-Ing. (FH)
geprüfter externer Datenschutzbeauftragter
Datenschutzberater TÜV Süd (Sec-IT)

15 Jahre Erfahrung mit digitalen Projekten:
> 400 Digital-Projekte als Geschäftsführer einer Digital-Agentur. Damit mitverantwortlich für Sicherheit und Datenschutz bei Kunden wie: Deutsche Post AG, Deutsche Tourenwagen Masters, ACCOR HOTELS, 20th Century Fox Film Deutschland.
 
Erfahrungen mit IT-Sicherheit und Datenschutz:
2 Jahre Datenschutzbeauftragter verschiedener mittelständischer Firmen aus den Bereichen:
Neue Medien, Werbung, Medizin, Immobilien, KMU.

Partner und externer Datenschutzbeauftragter und Datenschutzberater von: TÜV Süd und msecure.

Unterstützt von IT-Sicherheitsexperten, eRecht24
und den Kooperationspartnern.